Bett-Fräsmaschinen

Bettfräsmaschine Reckermann, Typ Delta Kombi

Delta Kombi, die universelle Bettfräsmaschine für Ihre Produktion

Als Bettfräsmaschine hat die Fräsmaschine Delta alle Vorraussetzungen für schwere Zerspanung. Ihre Vielseitigkeit hat sie dank dem Reckermann - Prinzip der 2 getrennt angetriebenen Frässpindeln. Zeitaufwändiges Umspannen der Werkzeuge und des Werkstücks ist bei Bearbeitung mit der horizontalen und der vertikalen Frässpindel nicht nötig. Zum Einsatz von Scheibenfräsern befindet sich das Gegenlager seitlich vom Fräskopf, welches in die Fluchtungsposition geschwenkt und mit einem Stift arretiert wird.

Eine umfassende Angebotspalette an Steuerungen ist wichtig für anwendungsgerechte Maschinenausstattung.


Konsequenter Reckermann Maschinenaufbau:

  • auf Zug und Druck belastete Führung senkrecht:
    gehärtete Stahlleisten mit Kunststoffbeschichteter Gegenführung (Turcite)
  • tragende Führungen längs und quer:
    Linearführungen mit Rollenumlaufeinheiten
  • Möglichkeit zum Hochleistungsfräsen im Gleichlauf mit Umfangsfräsen auf gegengelagertem Fräsdorn
  • Vertikalfräseinheit auf dem Maschinenständer manuell quer verstellbar (Reserve zum Tischquerweg)
  • unabhängig angetriebener Vertikal - Fräskopf manuell schwenkbar +/- 90°, wahlweise ohne oder mit manueller Pinolenverstellung