HOHENSTEIN Vorrichtungsbaukasten

Bei kleineren Losgrössen und wechselnden Werkstücken ist der Vorrichtungsbaukasten das geeignete Mittel für zuverlässige und kostengünstige Spannvorrichtungen.

Bei unterschiedlichen Werkstückgrössen bieten wir T-Nuten-Raster in drei Baugrößen:
  • 48 mm Nutabstand
  • 64 mm Nutabstand
  • 96 mm Nutabstand

Vorrichtungsbaukasten-Hohenstein.jpgfür Fräs- und Bohr-Bearbeitungszentren. Die verfügbaren Baukastenelemente lassen eine optimale Ausnutzung der Verfahrwege der eingesetzten Bearbeitungszentren zu. Damit wird der Arbeitsraum zum Spannraum der zu bearbeitenden Werkstücke. In Verbindung mit dem HOHENSTEIN-Schnell-Pass-System können Sie die Baukasten-Vorrichtung in wenigen Minuten passgenau auf der Maschinenpalette positionieren. Für Detailinformationen fordern Sie den Katalog bzw. CD-Rom an.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um mehr über Ihr gewünschtes Produkt zu erfahren.